Unsere nächsten Veranstaltungen.
März bis Juni 2023

Weltfrauentag

Wir erzählen Geschichten von Frauen, über Frauen und mit Frauen. Reisen Sie mit uns um die Welt, durch die Jahrhunderte und vor allem in die Welt der Kunst. Lernen Sie Frauen (neu) kennen und feiern Sie mit uns die Vielfalt.

Claire Winter "Kinder des Aufbruchs"

In Kooperation mit der VHS prsäentieren wir Claire Winter und Ihren neuen Roman "Kinder des Aufbruchs". Eine spannende deutsch-deutsche Geschichte. Tauchen Sie ein in die Zeit nach dem Mauerbau und in die Leben von zwei Schwestern und deren Männer.

Ein Abend für Loriot

Wer hat denn Geburtstag? Na Loriot, alias Vicco von Bülow. In diesem Jahr wäre es 100 Jahre alt geworden und das wollen wir mit Ihnen und seinen schönsten Geschichten feiern. Machen Sie mit uns das Jodeldiplom und teilen Sie sich einen Kosakenzipfel mit Ihren Tischnachbarn.

Ein Abend für das innere Kind

Dieser Abend soll guttun. Lauschen Sie Geschichten und Gedichten, hören und singen SIe Lieder, seien Sie mi und mal wieder Kind.

Marc Raabe "Der Morgen"

Dieses Buch bringt Sie um den Schlaf! Im morgendlichen Schneegestöber an der Berliner Siegessäule steht ein verlassener Kleinlaster. Auf der Ladefläche findet die Polizei eine halbnackte tote Frau. Jemand hat ihr mit roter Farbe etwas auf den Körper geschrieben - die Privatadresse des Bundeskanzlers.Am Tatort trifft die unerfahrene und ehrgeizige Kommissar-Anwärterin Nele Tschaikowski auf den berüchtigten Ermittler Artur Mayer. Was sie nicht wissen: Das ist kein Zufall.Kurz darauf tauchen auf einer Enthüllungsplattform im Netz Videos von der Toten auf, und der Fall nimmt eine dramatische Wende.

Anna-Maria Caspari "Ginsterhöhe"

EINE GESCHICHTE VON LIEBE UND MUT IN UNRUHIGEN ZEITEN1919: Körperlich und psychisch schwer versehrt kehrt der junge Bauer Albert Lintermann in sein Heimatdorf Wollseifen zurück. Seine Frau Bertha begegnet ihm mit Abscheu und Entsetzen. Doch Albert lässt sich nicht unterkriegen, und es gelingt ihm, seinen Platz in der Familie und der Dorfgemeinschaft wiederzufinden, nicht zuletzt, weil ihm Leni, die Verlobte seines im Krieg gefallenen Freundes, dabei hilft. Eine Zeitlang sieht es so aus, als könne das Leben wieder in
geordneten Bahnen verlaufen, doch das nächste Unheil zeichnet sich schon ab.

Für all unsere Veranstaltungen können Sie Karten vorbestellen. Entweder telefonisch, persönlich vor Ort oder elektronisch.